Tanzen ist mein Leben

"Träume nicht dein Leben sondern lebe deinen Traum"

Im Nachbarort, dem rheinhessischen Dienheim begann bei den Jazztanzgruppen des TV 08 Dienheim meine Tanzleidenschaft. Mit sechs Jahren fing ich bei der Gruppe "Minnie Winnies", die sich später in Navitas umbenannt hat, mit dem Showtanz an. Wir hatten viele Auftritte und nahmen an Showtanzturnieren und Turnieren des RKK teil.

Ebenfalls beim TV 08 Dienheim trainierte damals auch ein Tanzmariechen…. Mein Traum: das will ich auch machen! Unter meinem Motto "Träume nicht dein Leben sondern lebe deinen Traum" begann ich 2009 bei dem Sportverein in Dienheim mit dem Training.

Über die RKK-Turniere und verschiedene Akrobatik Workshops lernte ich meine jetzige Trainerin Jennifer Brücher kennen. Nach einer tänzerischen Pause von Anfang 2012 bis Ende 2013 fing ich zwar wieder mit dem Tanzen an, allerdings schloss ich mich dem TSV Uckerath an und widmete mich vollständig dem Gardetanz. Neben dem Tanzmariechen tanze ich nun auch noch in der Damengarde und der Gemischten Garde.

Über diverse Auftritte mit den Navitas lernte ich Jeremy Frei von der LSG - Die Chaote kennen. Sodass ich im Jahr 2015, dem Jubiläumsjahr der LSG, den Verein als Tanzmariechen auf vielen Veranstaltungen repräsentieren durfte.

Bekannte oder neue Gesichter, ganz egal. Ich freue mich über jeden Besucher und ich hoffe ihr habt Spaß beim Durchstöbern meiner Webseite. Sie brauchen noch eine Showeinlage für eine Familienfeier, ein Firmenevent oder eine Vereinsveranstaltungen, dann freue ich mich sehr über Ihre Nachricht.
Aktuelles finden Sie in meinem Blog.

Svenja